Steigern Sie Ihr Image! Lomography eröffnet Geschäft in NYC

Okay, das Wichtigste zuerst: Was um alles in der Welt ist Lomographie? Es ist eine Art Fotografie, die von super altmodischen Filmkameras geprägt ist, die sich auf hochlichtempfindlichen Film stützten. Die Skurrilität der Kamera führte zu Bildern, die möglicherweise übersättigt waren ... Okay, das Wichtigste zuerst: Was um alles in der Welt ist Lomographie?

Es ist eine Art Fotografie, die von super altmodischen Filmkameras geprägt ist, die auf hochlichtempfindlichem Film beruhten. Die Skurrilität der Kamera führte zu Bildern, die möglicherweise übersättigte Farben hatten oder leicht verschwommen und unscharf waren.

Während die Originalkameras für diesen experimentellen Schnappschuss-Stil so gut wie vergriffen sind, hält die Lomographic Society die Tradition mit Reproduktionen der Original-Hardware am Leben. Einige der lustigen Funktionen der Kameras, die sie herstellen, sind Fischaugenobjektive (damit es so aussieht, als würden Sie durch das Guckloch in einer Tür schauen), Lochkameras (das Bild sieht weicher aus) und eine lange Verschlusszeit (um es zu bekommen Bewegungsunschärfe und intensive Farben).

Der neue Lomography Gallery Store wurde Ende Januar in der 41 W. 8th St. in Manhattan eröffnet und bietet einen Treffpunkt für Partys und Ausstellungen sowie wöchentliche Workshops. Diejenigen, die sich für Filmfotografie interessieren, sollten unbedingt den Diana Dialogues Workshop am 7. Februar besuchen, wo Sie für Ihren Eintritt von 10 $ lernen, wie man die Lomography Diana-Kamera verwendet, und eine Fototour durch Greenwich Village machen. Wie viel Spaß!



Wenn Sie es nicht nach NYC schaffen, versuchen Sie es mit ihnen Webseite um Beispiele für Lomographie-Fotografie zu sehen und zu lernen, sie selbst nachzubauen!

- LISA LEWIS

Bist du ein angehender Fotograf? Haben Sie jemals Techniken ausprobiert, um das Aussehen Ihrer Bilder zu verbessern oder zu verändern?