Sommerfang

 Das Bild kann Kleidung Kleidung Kleid Menschliche weibliche Person und Frau enthalten Das Mädchen aus Oz: Isabel trägt ein Tanktop in Porter Grey, einen BH von Eres Paris und einen Rock von Osklen.

Im Alter von siebzehn Jahren kaufte die gebürtige Australierin Isabel Lucas in Cairns, einer tropischen Regenwaldstadt am Great Barrier Reef, Lebensmittel ein. „Ich war unter einem Mangobaum auf einem Bio-Markt“, erzählt Isabel, heute 24. „Diese Frau kam rüber und fragte, ob ich Interesse am Modeln hätte sich als Agent herausstellte, der Schauspieler vertrat, keine Models, und sie begannen eine Arbeitsbeziehung.

Die Balance zwischen dem glamourösen Leben einer Schauspielerin und der realen Welt zu halten, scheint für Isabel keine Herausforderung zu sein, sondern Teil ihrer Natur. An dem Tag, an dem sie ihre dreijährige Tätigkeit bei Australiens erfolgreicher Seifenoper beendete, Zuhause und weg , Isabel ging mit dem Rucksack in Spanien und Italien, um neue Energie zu tanken. Sie kehrte zum Film zurück Tagesbrecher , ein futuristischer Vampir-Thriller mit Ethan Hawke, bevor er nach Namibia flog, um sich freiwillig bei einer landwirtschaftlichen Wohltätigkeitsorganisation zu engagieren, und erklärte: „Ich wollte nur meinen Lebensbecher wieder auffüllen und neu inspiriert werden.“ So beiläufig, als würde sie beschreiben, was sie zum Frühstück gegessen hat, sagt Isabel, dass sie und ihre Mitstreiter „mitten in der Wüste eine Bewässerung für Gemüsegärten implantiert haben“.

Anschließend ergatterte sie eine Hauptrolle in der Blockbuster-Fortsetzung dieses Sommers. Transformers: Rache der Gefallenen , neben Shia LaBeouf, die sie eine gute Freundin und „eine Tüte voller Lacher“ nennt. Wenn sie über ihre Reise von einem Dorf am Meer nach Hollywood nachdenkt, sagt Isabel: „Ich habe das Drama oder die Schauspielerei nie wirklich ernst genommen, weil ich nicht dachte, dass es ein realistischer Weg für mich ist.“ Mit ihrem Status als aufstrebender Star scheint Isabel einen Realitätscheck zu benötigen.