So erhalten Sie einen natürlichen und dennoch hübschen Make-up-Look für den Schulanfang

Cait fragt: „Mir gehen die Ideen für ein Make-up für den Schulanfang aus. Ich habe braune Augen und braunes Haar und ich mag es, natürlich, aber nicht schlicht auszusehen. Irgendwelche Vorschläge?“

Gute Frage, Cait! Nur weil Sie einen natürlicheren Make-up-Ansatz bevorzugen, bedeutet das definitiv nicht, dass Sie langweilig aussehen müssen. Wenn es richtig aufgetragen wird, kann Make-up die schönen Qualitäten, die Sie bereits haben, auf subtile, aber erstaunliche Weise verbessern. Mit anderen Worten, Sie werden immer noch wie Sie aussehen, nur besser! Aber das Wichtigste zuerst – Sie müssen eine gute Hautpflegeroutine haben. „Tolles Make-up beginnt mit toller Haut, also achten Sie darauf, Ihr Gesicht zweimal täglich zu reinigen und mit Feuchtigkeit zu versorgen, und verwenden Sie tagsüber eine Feuchtigkeitscreme mit Lichtschutzfaktor“, sagt der bekannte Maskenbildner Bobbi Brown.

„Wenn Sie mit Ihrer Make-up-Routine beginnen, möchten Sie als Erstes Ihre Haut ebenmäßig und perfekt aussehen lassen. Beginnen Sie mit dem Auftragen einer getönten Feuchtigkeitscreme (meistens brauchen Teenager keine Grundierung) und verwenden Sie dann eine Ausbesserung oder Foundation Stick auf alle Stellen, die ein wenig zusätzliche Abdeckung benötigen, wie auf einem Pickel oder um die Nase herum, wo häufig Rötungen auftreten', rät sie. Nachdem Sie Ihre Haut geglättet haben, ist es an der Zeit, ihr ein wenig Farbe zu verleihen – aber täuschen Sie sie vor, backen Sie sie nicht. „Wenn Sie den sonnengeküssten Look lieben, verwenden Sie einen Bronzer, um einen tollen Glanz zu erzielen. Tragen Sie Bronzer auf die Bereiche des Gesichts auf, auf die die Sonne natürlich trifft (Stirn, Nase, hoch auf den Wangen und ein bisschen auf dem Hals). Trage dann ein hübsches rosa Rouge auf deine Wangen auf. Das Rouge, das du wählst, sollte auf der natürlichen Seite sein; ich schlage vor, ein Rouge zu finden, das zu der Farbe deiner Wangen passt, nachdem du dich erzisiert hast', sagt Bobbi.

Als nächstes bereiten Sie sich darauf vor, Ihre Augen zu spielen. „Du solltest in der Schule keine Farbe tragen, die zu hell, zu dunkel oder zu schimmernd ist, da diese Farben eher für einen Wochenend-/Party-Look geeignet sind. Ich schlage vor, einen hellen, natürlich aussehenden Lidschatten zu wählen, der deine Lider aber definiert damit du nicht übertrieben wirkst', sagt sie. „Tragen Sie diesen Lidschatten nur auf den unteren Teil des Augenlids auf. Tragen Sie als Nächstes ein bis zwei Schichten schwarze Mascara auf, um Ihre Augen wirklich hervorzuheben. Tragen Sie sie für die Schule nur auf die oberen Wimpern auf.“



Tragen Sie zum Schluss einen durchsichtigen Gloss auf Ihren Lippen auf, um Ihren Look abzurunden. 'Ihre Lipgloss-Farbe sollte die natürliche Farbe Ihrer Lippen ergänzen, also wählen Sie eine, die den gleichen Farbton oder eine Nuance dunkler oder heller als Ihre natürliche Lippenfarbe hat', sagt Bobbi. „Denken Sie vor allem daran, dass Sie sich gut fühlen müssen, um gut auszusehen, was bedeutet, dass Sie darauf achten müssen, sich gut zu ernähren und sich zu bewegen. Trinken Sie außerdem viel Wasser, ruhen Sie sich aus und rauchen Sie nicht!“

Sehen Sie sich unsere Diashow mit Must-Have-Produkten an, um einen wunderschönen Make-up-Look mit frischem Gesicht zu erhalten!

_Hast du eine brennende Beauty-Frage? Senden Sie unserer Redaktion eine Nachricht und vielleicht lösen wir als nächstes Ihre Schönheitskrise! _

Schlüsselwörter Zurück zur Schulschönheit Bilden