Röhrenoberteile

Tube The Vote!, das selbsternannte „100 % unvoreingenommene Tor zur politischen Debatte im Internet“, bietet einen technisch versierten, unparteiischen Blick auf die täglichen Wahlthemen, indem es das Internet nach allen Arten von Inhalten – wie Blogs – durchsucht. .

[#Bild: /photos/5582b091a28d9d4e054124dc]||||||

Tube Die Abstimmung! , das selbsternannte „100 % unvoreingenommene Tor zur politischen Debatte im Internet“, bietet einen technisch versierten, unparteiischen Blick auf die täglichen Wahlthemen, indem es das Internet nach allen Arten von Inhalten durchsucht – wie Blogposts, YouTube-Videos, Flickr Fotos, Wahlkampfreden und Schlagzeilen in den Medien. Mit iPhone-ähnlichen Grafiken bringt die Website jeden Tag sieben Hauptthemen durch eine interaktive Mischung von Funktionen ans Licht: „Top or Flop“ zeigt den Moment an, der darstellt, ob jeder Kandidat einen guten Tag auf dem Trail hatte oder ob er einen Flop hatte; „100 % voreingenommen“ teilt den Bildschirm, um die Meinung der liberalen Linken und der konservativen Rechten zu einem Gesprächsthema zu zeigen; Twitter-Zusammenfassungen ermöglichen es Bürgerjournalisten, über die Kampagne zu berichten; und „Beste Parodie“ verwendet Videos, um die lustigsten Clips oder Imitationen des Tages mit Kandidaten hervorzuheben. Der am 1. Oktober gestartete Inhalt des Wahl-Webzines wird ebenfalls von Studenten und Wissenschaftlern mehrerer Universitäten wie Michigan State, Florida A&M und der University of Texas erstellt. Also, für deine tägliche politische Lösung, schau es dir an.

–LINDSAY TALBOT