Mädchen der Woche: Haley Stark

ALTER: 17HEIMATSTADT: Seal Beach, KalifornienWAS SIE TRÄGT: „Ich trage eine BDG-Strickjacke von Urban Outfitters, eine Secondhand-Bluse und -Halskette von Buffalo Exchange, den Seidenrock meiner Schwester und ein paar Absätze, die ich von Forever21 gekauft habe … [#image: /photos/5582b68d941a95530d04a94b]|||SONY DSC||| DAS ALTER: 17

HEIMATORT: Seal Beach, Kalifornien

WAS SIE TRÄGT: „Ich trage eine BDG-Strickjacke von Urban Outfitters, eine Secondhand-Bluse und eine Halskette von Buffalo Exchange, den Seidenrock meiner Schwester und ein paar High Heels, die ich bei Forever21 für 25 Dollar gekauft habe Ich bin etwa 1,80 Meter groß!'

STIL CHAMÄLEON: „Mein Stil ändert sich täglich. An einem Tag kombiniere ich ein Pailletten-Minikleid mit dramatischen Absätzen und am nächsten habe ich Lust auf einen bequemen Fledermauspullover, Jeans und Turnschuhe. Auch wenn sich mein Stil oft ändert, Viele Stücke bleiben feste Bestandteile meiner Garderobe, wie Cardigans, Skinny Jeans, Riemchensandalen und meine schwarze Lieblings-Crossbody-Tasche.“



Matrosenstreifen: „Im Moment bin ich besessen von bretonischen Streifen. Ein gestreifter Pullover und eine Röhrenjeans haben sofort etwas Edles und Lässiges. Ich finde, der maritime Look passt zu jeder Jahreszeit – auf dem Bild trage ich meinen liebsten maritimen Pullover!

**PHOTO QUEEN: **'Ich bin ein begeisterter Fotograf und habe all meine Kameras überall dabei. Ich aktualisiere Mein Flickr oft mit Bildern, die ich bei Konzerten und in der Stadt gemacht habe. Ich hoffe, an einer Kunsthochschule wie RISD Modedesign oder Fotografie studieren zu können, um mein Handwerk zu verfeinern und hoffentlich meinen Lebensunterhalt damit zu verdienen!'

JUNG UND FABELHAFT: „Ich liebe Designer, die ein jugendliches und einfallsreiches Flair haben; Philip Lim, Alexander Wang, Twenty8Twelve und Thakoon sind alle meine Favoriten. Sie wissen, wie man maßgeschneiderte Basics mit einem Hauch von Extras herstellt, und entwerfen Kleider, die so schön sind, dass ich sterben würde, um sie in meinem zu haben Wandschrank!'

PERIODENSTÜCKE: „Ich würde gerne sehen, wie Schönheitstrends aus den 40er und 50er Jahren zurückkommen. Immer wenn ich mir Bilder meiner Urgroßmutter aus dieser Zeit ansehe, werde ich daran erinnert, wie mühelos schick und glamourös Frauen waren. Ich liebe einfach die Seiten- gefegte Locken und roter Lippenstift!'

IN DER MISCHUNG: „Ich liebe Läden, die neue Designerstücke und Vintage-Kleidung wie American Rag mischen. Dort finde ich immer etwas, egal welches Budget ich für den Tag habe. Ich bin auch ein Fan von Secondhand-Läden wie Buffalo Exchange und Crossroads Trading Company – Ich habe Artikel von Marc Jacobs, Luella und True Religion für weniger als 30 $ gefunden!â¿¿'

Was denkst du über den Stil dieses Mädchens? Teilen Sie unten Ihre Kommentare!Möchten Sie unser nächstes Mädchen der Woche sein? Klicken hier um Ihr Foto einzureichen.