Mädchen der Woche: Charlene Ashley Nicole Dy

ALTER: 20HEIMATSTADT: Hyogo, JapanWAS SIE TRÄGT: „Ich trage den Hut meines Bruders, einen 5-Dollar-Mantel, schwarze Graffiti-Leggings und weiße Wedges.“SUPER KAWAII: „Ich schaue bei den Harajuku-Mädchen auf den Straßen Japans nach Styling-Tipps. ... **ALTER: **20

HEIMATORT: Hyōgo, Japan

**

WAS SIE TRÄGT:** „Ich trage den Hut meines Bruders, einen 5-Dollar-Mantel, schwarze Graffiti-Leggings und weiße Wedges.“



**

SUPER KAWAII:** „Ich suche Styling-Tipps von den Harajuku-Mädchen auf den Straßen Japans. Sicher, ihre Outfits können ein bisschen unverschämt sein, aber sie sind stolz darauf und ich bewundere sie dafür. Diese Mädchen sind mutig genug, es zu sein sich in der Öffentlichkeit“.

**

TWISTED TWIGGY:** „Ich würde meinen Stil als klassisch mit einem Twist beschreiben. Tag für Tag versuche ich, Twiggy auf eine moderne Art und Weise zu kanalisieren, die zu mir passt.“

**

MODEL BLOGGER:** „Ich habe gerade einen Modelvertrag für eine kleine japanische Modelagentur unterschrieben. Ich habe auch einen Reise-/Modeblog namens Candy Kawaii-Liebhaber .'

FREUDE FÜR JAPAN: „Ich liebe japanische Secondhand-Läden; sie verkaufen viele Einzelstücke sowie Markenartikel. Außerdem gehören Yohji Yamamoto und Rei Kawakubo zu meinen Lieblingsdesignern. Diese beiden schaffen es, zeitlose und dennoch ausgefallene Designs zu kreieren Stücke.'

**Was hältst du vom Stil dieses Mädchens? Teilen Sie unten Ihre Kommentare!

Willst du unser nächstes Mädchen der Woche sein? Klicken hier um Ihr Foto einzureichen.

**