Irgendwelche Prom-Nachzügler da draußen?

Dann sollten Sie sich unsere großartige Modedirektorin Gloria Baume und den Haarstylisten von Herbal Essences, Charles Baker-Strahan, auf Fox 5 ansehen! Und wenn dir das Aussehen gefällt, hier ist ein Leckerbissen für dich ... Ich habe Charles ... Wenn ja, werden Sie es wollen Sehen Sie sich unseren großartigen Modedirektor an , Gloria Baume und Herbal Essences Hairstylist Charles Baker-Strahan auf Fox 5! Und wenn Ihnen die Looks gefallen, hier ist ein Leckerbissen für Sie … Ich habe Charles gebeten, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu verschütten, wie man jeden Look bekommt. Genießen!

„Gesundes, hydratisiertes Haar ist die perfekte Grundlage, um jeden Style zu fixieren (ähnlich wie man eine Feuchtigkeitscreme aufträgt, um sein Make-up zu fixieren!), also habe ich Herbal Essences Hydralicious bei allen drei Mädchen verwendet!“ erklärt Karl.

Um Gabys Rocker-Look zu bekommen:

Ich habe ihr Haar mit Herbal Essences Hydralicious Self-Targeting Shampoo und Conditioner vorbereitet. Um das kantige Gefühl und die natürliche Textur in diesem Stil zu erhalten, habe ich das Haar mit Mousse und meinen Händen grob getrocknet (anstatt eine Bürste und einen Fön zu verwenden). Auf jeder Seite des Kopfes habe ich meine Handfläche gegen die Kopfhaut gerieben, um ein natürliches Lifting zu erzeugen, das nur ein wenig Glamour hinzufügt, sodass der Look immer noch ein angezogenes Gefühl hat. Um alle Flyways zu glätten und das Haar zu schützen, habe ich einen Splissschutz verwendet und „Pretty Dreadlocks“ und Patty-Cake-Wellen kreiert, um dem Haar eine visuelle Textur zu verleihen. Um einen hübschen Dreadlock zu kreieren, drehen Sie eine Haarsträhne und kämmen Sie die Drehung mit einem Glätteisen, indem Sie Abschnitte festklemmen, während Sie die Strähne nach oben bewegen. Um eine Patty-Cake-Locke zu kreieren, drehe eine Haarsträhne um zwei Finger und drücke die Locke mit dem Glätteisen zusammen (wie bei einer Panini-Presse).



So erhalten Sie Kerens romantischen Look:

Ich habe Herbal Essences Hydralicious Featherweight Shampoo und Conditioner verwendet, um zu beginnen. Nach dem Waschen verwendete ich einen Diffusor, um ihre natürliche Bewegung und Wellenbewegung zu verstärken, und ein Sprühgel, um ihrem Haar so viel Volumen wie möglich zu verleihen. Dann legte ich ihre Welle auf einen 3/4-Zoll-Lockenstab, indem ich die Abschnitte ein paar Zentimeter von der Kopfhaut entfernt umwickelte und sie auf natürliche Weise fallen ließ, um die Romantik des Kleides zu unterstreichen. Ich öffnete ihr Gesicht, indem ich eine kleine, weiche Strähne von jeder Seite weg vom Haaransatz zog und einen weichen Knoten in den Rücken damit machte (ich befestigte dann die zusätzlichen Stücke mit einer Haarnadel).

Um Michelles glamourösen Look zu bekommen:

Um ihre Locken weicher zu machen und vor Frizz zu schützen, habe ich Herbal Essences Hydralicious Self-Targeting Shampoo und Conditioner verwendet, um ihr Haar vorzubereiten. Das war der traditionellste Abschlussball-Look, aber ich wollte trotzdem, dass er sich natürlich anfühlt. Ich habe ihr lockiges Haar zerstreut und dann die Locke mit einem Lockenstab perfektioniert – wählen Sie eine Größe, je nachdem, wie eng die Locken sein sollen. Ich zog es locker zu einem Pferdeschwanz mit niedriger Seite und kämmte grob, um eine Textur zu erzeugen, und steckte den Pferdeschwanz zu einem Knoten auf sich selbst fest. Ich ließ weiche Locken um das Gesicht fallen und arbeitete ein paar Stücke nach hinten in Richtung des Brötchens. Ich fixiere die Frisur mit leichtem Haarspray.

Jetzt Video ansehen >>