Go Gadget Go: Die Gesichtsbürste von Clarisonic!

Als Eva mir das Clarisonic-Hautpflegesystem zum Ausprobieren gab, werde ich nicht lügen: Ich hatte sofort einen Flashback in meine Highschool-Zeit. Ich habe eine Geschichte des Ausprobierens neuer Produkte... Als Eva mir die reichte Klarison Hautpflegesystem zum Ausprobieren, ich werde nicht lügen: Ich hatte sofort einen Flashback in meine Highschool-Zeit. Ich habe eine Vorgeschichte, in der ich neue Produkte ausprobiert habe und mit einem roten, geschwollenen Gesicht und juckenden Augen aufgewacht bin (zum Glück konnten eine kleine Joghurtmaske und Eispackungen nichts reparieren). Um es milde auszudrücken, meine Haut ist ziemlich empfindlich, also habe ich ein wenig recherchiert, bevor ich dieses Produkt ausprobiert habe.

Was ich gelernt habe, ist, dass die Clarisonic von den Schöpfern der elektrischen Zahnbürsten von Sonicare hergestellt wird. Im Wesentlichen hat es dieses Konzept angepasst, um einen „Gesichtspinsel“ herzustellen. Mit 300 Bewegungen pro Sekunde verspricht Clarisonic reinere, klarere und glattere Haut. Es wäscht Make-up sechsmal besser ab als die manuelle Reinigung und ist zweimal effektiver. Wenn Ihre Haut so sauber ist, kann sie Produkte leichter aufnehmen.

Trotz meiner Reaktionen auf Masken und verschiedene Gesichtswaschmittel war die Clarisonic mit nichts vergleichbar, was ich je zuvor verwendet habe. Ich LIEBE dieses Produkt! Es ist sanft genug, um es zweimal täglich zu verwenden, und wie versprochen hat es meine Haut super weich und sauber gemacht, ohne sie auszutrocknen. Das Clarisonic ist nicht billig (es kostet zwischen 195 und 225 US-Dollar sephora.com ), aber die Vorteile sind definitiv sofort und spürbar, und ich würde es für alle Hauttypen empfehlen. Dieses Gadget ist absolut legitim!

– Katherine Sydney Tyler