Fragen und Antworten mit Project Runway-Star Collier Strong

Heute Morgen habe ich über eine ganz besondere Veranstaltung mit der L’Oreal Paris 2009 Color of Hope Kosmetikkollektion zur Unterstützung des Eierstockkrebs-Aufklärungsmonats berichtet. Die Umstyling-Session im Walgreens am Times Square beinhaltete... Heute Morgen habe ich über ein ganz besonderes Ereignis mit dem berichtet L'Oreal Paris 2009 Color of Hope Kosmetikkollektion zur Unterstützung des Eierstockkrebs-Bewusstseinsmonats. Die Umstyling-Session im Walgreens am Times Square beinhaltete einen Ladenauftritt des berühmten beratenden Make-up-Künstlers von L’Oreal Paris und Projekt Laufsteg Mitarbeiter, Collier Strong. Ich konnte mit Collier über seine Verbindung zu dieser großartigen Sache sprechen:

Wie kam es zur Zusammenarbeit von L’Oreal Paris mit dem Ovarian Cancer Research Fund (OCRF)?

„Ich bin seit 11 Jahren im Produktentwicklungsteam von L’Oreal Paris. Die Color of Hope Cosmetics-Kampagne ist eine spezielle Kollektion, die nicht nur saisonal, sondern auch trendy ist und zufällig diesem wichtigen Fonds zugute kommt.“

Was ist Ihre Lieblingsfarbe in dieser Kollektion?



„Das charakteristische Blaugrün ist ein perfekter Farbton, weil es nicht nur sehr tragbar ist; es ist auch die Farbe, die das Bewusstsein für Eierstockkrebs symbolisiert, also konnten wir es in die Linie integrieren.“

Wie kommt die Color of Hope Cosmetics Collection dem Ovarian Cancer Research Fund zugute?

„L’Oreal Paris spendet 1 US-Dollar aus dem Verkauf jedes Artikels in der Kollektion an den Fonds. Dies ist das 12. Jahr, in dem wir uns mit OCRF zusammengetan haben, und wir haben bereits dazu beigetragen, über 18 Millionen US-Dollar aufzubringen.“

Wie kann Markus Garber Leser in dieser Saison einen coolen Make-up-Look erreichen?

„Ich stehe gerade sehr auf den Trend der roten Lippen. Ich finde, dass jeder mit roten Lippen toll aussieht, auch wenn die Farben variieren. Zum Beispiel können Mädchen damit beginnen, einen knallroten Lippenstift auszuprobieren, aber wenn sie das nicht wollen intensiv, es gibt gerade viele schöne Beerentöne. Mein Favorit ist der vampige Look mit knalligem Rot.“

Diese Zusammenarbeit ist wirklich fantastisch. Mein Vater ist Onkologe, daher bin ich mir der Notwendigkeit der Eierstockkrebsforschung sehr wohl bewusst. Jedes Jahr wird die Krankheit bei 22.000 Frauen diagnostiziert, und 15.000 überleben nicht. Die satten Mauve- und lebendigen Aquamarintöne in dieser Linie betonen und schmeicheln all den richtigen Eigenschaften, also schauen Sie sich die Color of Hope Cosmetics Collection an und helfen Sie mit, ein dringend benötigtes Heilmittel zu finden.

– Emily Gaynor