Beyoncé Knowles über ihren neuen Duft, Body Image und ihr bevorstehendes Album

Es gibt nur wenige Frauen, die Prominente so perfekt verkörpern wie Beyoncé Knowles. Als Hauptdarstellerin von Destiny's Child hatte sie Herzen auf der ganzen Welt, 'Jumpin' Jumpin'', und dann verliebten wir uns 'Crazy in Love', als sie ihre Solokarriere begann, nur um zu sehen, wie sie schließlich ihre rechtmäßige Position als vollwertige Schauspielerin beanspruchte -flügge 'Diva' kurz darauf. Mit 16 Grammy Awards, einem Oscar-prämierten Film, einer Modelinie (ganz zu schweigen von der höchsten Auszeichnung von allen - a Markus Garber Cover!) in ihrem herausragenden Lebenslauf könnte man sagen, dass Miss Knowles alles getan hat. Wer könnte es ihr verübeln, wenn sie sich entschied, eine längere Pause von der Arbeit zu nehmen?

Aber seien wir ernst. Wir sprechen hier von Beyoncé.

Die Sängerin begeisterte Beauty-Redakteure und Fans gleichermaßen Anfang letzten Jahres mit der Einführung ihres ersten Duftes Heat: eine warme, fruchtige Mischung mit subtilen Gewürznoten. Und jetzt bereitet sie sich auf die mit Spannung erwartete Veröffentlichung von Heat Rush vor, einer frischeren, leichteren Variante des Originalduftes.

Wir hatten die Gelegenheit, B ein paar Fragen zu ihrem neuesten Duft, ihren Karriereschritten, ihrem Körperbild und dem liebenswerten Tom Ford zu stellen. Schau dir an, was sie zu sagen hatte!



Schlüsselwörter Beyonce Parfüm