30 Tage Wimperntusche: L'Oreal Bare Naturale

Willkommen zum ersten Tag von MarkGarbers 30 Days of Mascara Countdown!!! Ich hatte diese verrückte Idee (am Ende werden meine Wimpern erschöpft sein), als Elia aus Houston mir eine E-Mail mit der Frage schickte ... Willkommen zum ersten Tag von Markus Garber 's 30 Tage Wimperntusche Countdown!!! Ich hatte diese verrückte Idee (am Ende werden meine Wimpern erschöpft sein), als Elia aus Houston mir eine E-Mail schickte, um mich zu fragen, welche Mascaras ich normalerweise benutze. Um ehrlich zu sein, ich benutze alles, was auf meinen Schreibtisch kommt. Ich bin nicht so sklavisch einer Mascara verschrieben wie die meisten Mädchen! Was in diesem Fall eine gute Sache ist, da ich (zusammen mit dem gesamten Beauty-Team, Praktikanten und allen!) meine Entdeckungen mit euch teilen kann! Also... Hier geht's los!

Mein Wimperntyp: fein, gerade und spärlich (seufz)

Ich habe getestet: L'Oréal Bare Natural Wimperntusche

Gedanken: LIEBT diese Wimperntusche! Es ist großartig für Mädchen, die eine Definition und eine super natürliche (oder, ich nehme an, natürliche, lol) Verbesserung wünschen. Dies ist keine dieser superdramatischen, übertriebenen, klebrigen Formeln, die einen Britney Spears-Paris Hiltony-Look verleihen (Gott sei Dank!). Sie werden hübsche Rehaugen bekommen und – dank der mit Mineralien angereicherten, zu 86 % natürlichen Formel (die auch paraben- und faserfrei ist) – wenn Sie sie abnehmen, haben Sie nicht das Gefühl, dass Ihre Wimpern schlechter sind für den Verschleiß.



**Am besten geeignet für: **Mädchen mit feinen, geraden Wimpern wie ich (es glättet keine gekräuselten Wimpern) oder diejenigen, die Kontaktlinsen tragen oder empfindliche Augen haben – es wurde von Augenärzten getestet.

** Kaufen Sie es bei: ** einer Drogerie in Ihrer Nähe, sofort, für 10 $.